Dienstag, 8. Juli 2014

Sommerliche Frischkäse-Torte mit Kirschen

Guten Morgen ihr Lieben, ich hoffe ihr seid gut in die Woche gestartet.
Bei mir ist im Büro zur Zeit einiges los, denn ich habe nur noch 8 Arbeitstage und verschwinde dann für ganze drei Wochen in den Urlaub. Ich freue mich schon riesig. Da wir nicht vor haben wegzufahren hoffe ich auf schönes warmes Wetter um ein paar Stunden am See und ganz gemütlich auf unserem Balkon verbringen zu können. Bisher daran habe ich keinen Zweifel, der Sommer war bisher doch richtig toll.

Ansonsten haben wir aber bis auf einen Tag im Freizeitpark und ein Campingwochenende mit Freunden noch nicht so viel geplant. Naja ein bisschen Shopping ist bestimmt auch drin und nicht zu vergessen jede Menge Eis :-)

Habt ihr schon was geplant? Fahrt oder fliegt ihr wohin?

Für die nächsten Tage ist ja erst einmal nicht soo schönes Wetter vorher gesagt, aber das macht nichts, soll es sich ruhig vorher noch ausregnen und den Pflanzen tut es ja auch gut :-)
Achso ja, was ich eigentlich sagen wollte (hach der rote Faden und ich...), da das Wetter ja nicht so schön wird habe ich gedacht, dass ich kulinarisch ein bisschen den Sommer in die Wohnung hole.

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche :)




Zutaten

Teig:
75g Butter
150g Mehl
1 TL Backpulver
75g Zucker
1 Ei

Creme:
200g weiße Schokolade
1 Vanilleschote
2 TL Orangenschale
350g Frischkäse
200g Magerquark
40g Puderzucker
100g Schlagsahne

500g Kirschen

Deko:
Kirschen
Schokoraspel

Backzeit:
Ober-/Unterhitze 180°C // 30 Minuten


Zubereitung

Für den Teig alle Zutaten mit dem Rührgerät verrühren und anschließend mit den Händen zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Den Teig eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.

Eine Springform (Durchmesser 24cm) mit einem Backpapier auslegen, den Teig in die Form drücken und mit einer Gabel mehrfach einstechen, damit sich keine Wölbungen bilden. Ab in den Backofen, danach auskühlen lassen.


Kirschen von Stielen und Kernen befreien und erstmal zur Seite stellen. Da ich keinen Entkernet habe, habe ich die Kirschen einfach halbiert und so die Kerne herausgeholt ;-)

Weiter geht es mit der Creme: Hierfür die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Vanilleschote längs aufritzen, das Mark auskratzen und in die Schokolade rühren. Schale von einer Orange abreiben und zwei Teelöffel davon ebenfalls in die Schokolade rühren. Das ganze kurz abkühlen lassen.


Frischkäse, Quark und Puderzucker gut mit der Schokolade verrühren. Sahen steif schlagen und vorsichtig unter die Frischkäsemasse heben.

Um den Tortenboden einen Tortenring stellen und die Kirschen auf dem Boden verteilen. Frischkäsemasse darauf geben und glatt streichen. Torte mit Folie bedeckt am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.


Verziert habe ich die Torte noch mit ein paar Kirschen und weißen Schokoraspeln.


P.S. Gerade bin ich durch Zufall auf das Blog-Event von Tina (Lecker & Co) gestoßen. Unter dem Motto "...gut Kirschen essen" kann man bei ihr ein Lieblingsrezept einreichen. Die einzige Vorraussetzung: Frische Kirschen müssen drin sein :-) (als hätte ich es geahnt :)

Was ist denn euer liebstes Rezept mit Kirschen?

Kommentare :

  1. Sieht sehr köstlich aus! War sicher sehr lecker!

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, wie lecker. Merk' ich mir!
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hi Ramona,

    wow - deine Torte sieht echt klasse aus. Weiße Schokolade, Orange und Kirschen - eine tolle Kombi.
    Danke für dieses leckere Rezept,

    Liebe Grüße Tina von http://leckerundco.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina, dankeschön, freut mich, dass dir das Rezept gefällt :) Viele Grüße Ramona

      Löschen
  4. Der Kuchen sieht toll aus...Orangen und Kirschen ist eine super Kombination, sehr lecker!
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen